Über uns

Hier erfahren Sie mehr über artvise.me, über das Team, darüber wer wir sind und was uns antreibt.

Warum es uns gibt.

Der Kunstmarkt fasziniert. Regelmäßig liest man von Verkaufsrekorden, glanzvollen inszenierten Messen, Blue Chips und jungen Stars der internationalen Szene. Gleichzeitig wirkt der Markt nicht nur elitär, sondern ist auch äußerst komplex und intransparent. Seine Regeln und Dynamiken sind für Außenstehende oft nur schwer zu verstehen, was viele Kunstinteressierte davon abhält, sich intensiver mit dem Kunstgeschehen zu befassen.

Artvise.me wurde im Frühjahr 2020 in Wien gegründet. Der Gedanke, selbst mehr über den Kunstmarkt zu erfahren und andere an diesem Erkenntnisprozess teilhaben zu lassen, hat uns schon länger beschäftigt. Als die Museen und Galerien aufgrund des Lockdowns schließen mussten, sahen wir dies als Chance, unsere Idee endlich in die Tat umzusetzen.

Unser Ziel ist es Kunstliebhabern dabei zu helfen, den Markt und dessen Zusammenhänge besser zu verstehen. Mit artvise.me teilen wir unsere Begeisterung für den Kunstmarkt, möchten unabhängig informieren und gleichzeitig für mehr Transparenz sorgen. In unserem online Magazin erklären wir dazu Begriffe und Zusammenhänge, analysieren das Marktgeschehen, sprechen mit Experten und vieles mehr. Wir freuen uns über Fragen, Kommentare und einen regen Austausch.

Unser Team.

Dr. Sascha Worrich
Dr. Sascha Worrich
Gründer und Redakteur

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit Kunst und dem Geschehen am Kunstmarkt, erst privat später auch hauptberuflich. Nach dem Wirtschaftsstudium arbeitete ich zunächst als Unternehmensberater in München und Wien, wobei ich u.a. Projekte im Bereich Strategie und M&A betreute. Nach einigen Jahren leitender Tätigkeit in verschiedenen Start-up Unternehmen entschied ich mich dazu, meine Erfahrung im Bereich Beratung und digitale Kommunikation mit meiner Leidenschaft für Kunst zu verbinden – zunächst im Rahmen des Kunstgeschichte Studiums an der Universität Wien, später auch in der Praxis. Hauptberuflich arbeite ich als Galeriemanager bei W&K – Wienerroither & Kohlbacher in Wien. Mit artvise.me teile ich mein Wissen und möchte Kunstliebhabern dabei helfen, den Kunstmarkt besser zu verstehen.

Livia Klein
Marketing und Redaktion

Schon in jungen Jahren zeichnete sich meine Leidenschaft für bildende und darstellende Kunst ab. Angefangen als Balletttänzerin verschlug es mich später zur Klassischen Musik. Mein Studium der Deutschen Philologie führte mich nach Wien. Die Stadt mit ihrer Vielfalt an Kunst und Kultur, mit ihren zahlreichen Museen und Theatern, hat mich von Anfang an begeistert. Ein Besuch im Leopold Museum, mit Werken von Egon Schiele, Gustav Klimt und Oskar Kokoschka, war ein Schlüsselmoment für mich und hat mein Interesse an der Kunst nachhaltig geprägt. Im Redaktionsteam von artvise.me lebe ich meine Interessen und meine Leidenschaft aus, schreibe Beiträge und helfe u.a. beim Erstellen des Glossars.

Doris Simic-Vukeljic, BA
Marketing und Redaktion

Ursprünglich habe ich in Wien Germanistik studiert. Da ich mich auch sehr für Marketing und digitale Medien interessiere, habe ich neben dem Studium noch verschiedene Weiterbildungen im Bereich Social Media und Online-Marketing absolviert. Mein Interesse an der Kunst gilt insbesondere dem französischen Impressionismus sowie der zeitgenössischen Fotografie. Bei artvise.me schreibe ich u.a. über Künstler und Kunstströmungen, befasse mich aber auch mit Marketing und PR.

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.